VERKAUFT!!! Wohnen und Arbeiten oder Wohnen mit der großen Familie unter 2 Dächern

- 2 Häuser mit großem Garten
- 1 Wohnhaus, 1 Wohn- und Geschäftshaus
- Grundstück ca. 2236 m²
- Wohnfläche gesamt bis zu 507 m²
  inklusive Wintergarten mit ca. 40 m²
- Nutzfläche ca. 125 m²
- Baujahr 1991
- Kaufpreis 
- Courtage inkl. Mehrwertsteuer,  
  fällig bei Unterschrift des notariellen
  Kaufvertrages.
 
Bedarfsenergieausweis Wohnhaus, Endenergieverbrauch 111,7 KWh/(m²-a),
Baujahr 1991, Gas
Bedarfsenergieausweis Wohn- Geschäftshaus, Endenergieverbrauch 103,2 KWh/(m²-a),
Baujahr 1991, Gas

Die Lage

Hagen am Teutoburger Wald ist eine Gemeinde im Südwesten des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen. Hagen liegt im westlichen Teutoburger Wald in einem Talkessel, der von allen Seiten durch Wälder geschützt ist. Die Natur prägt noch immer große Teile Hagens. Die Gemeinde grenzt im Norden an Hasbergen und im Osten an Georgsmarienhütte sowie Bad Iburg. Die anderen Nachbargemeinden gehören zum nordrhein-westfälischen Kreis Steinfurt: im Süden Lienen und Lengerich sowie im Westen Tecklenburg. Die hier angebotenen Häuser befinden sich im Ortsteil Gellenbeck.  Im Gemeindeteil Natrup-Hagen nahe der westlichen Gemeindegrenze befindet sich ein Bahnhof. Hier halten planmäßig mindestens stündlich die Züge der Westfalenbahn in Richtung Münster oder Osnabrück. Ferner gibt es im regelmäßigen Taktverkehr Buslinien der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück von Hagen nach Osnabrück auf drei Routen: über Holzhausen, Alt-Georgsmarienhütte bzw. Hasbergen. Die nächste Bushaltestelle ist ca. 100 Meter vom Haus entfernt, der Bahnhof ca. 2,5 Km.

Die Häuser

Hier haben Sie die Gelegenheit, 2 Häuser zu kaufen und in dem einen zu wohnen und in dem anderen zu arbeiten. So wurden die Häuser bislang genutzt. Das eine Haus ist ein reines Wohnhaus, in dem anderen Haus befindet sich noch eine Praxis im Erdgeschoss und eine Wohnung mit ca. 94 m² im Obergeschoss, zusätzlich noch Personalräume. Beide Häuser sind über einen Wintergarten miteinander verbunden. Der Wintergarten gehört in der Hauptnutzung zum Wohnhaus. Im Wintergarten gibt es dann einen Durchgang in die derzeitige Praxis. Dieser Durchgang kann auch problemlos wieder verschlossen werden, so dass die beiden Häuser wieder „für sich“ sind.

Jedes Haus verfügt über ein eigenes Grundbuch mit einem entsprechenden Grundstücksanteil. Sie könnten also auch eins der Häuser nach Kauf wieder einzeln verkaufen. Und andererseits, wenn Sie eine Nutzung wie bisher anstreben, haben Sie auch keinerlei Probleme dabei, ein Haus für Ihre Firma zu erwerben und das andere für Ihre private Nutzung. Zum Verkauf jetzt steht aber nur das „Gesamtpaket“, also beide Häuser gemeinsam.

Das Wohnhaus hat eine Wohnfläche von ca. 163 m² zuzüglich Wintergarten mit ca. 40 m². Das Praxisgebäude hat eine Wohn- bzw. Nutzfläche von insgesamt ca. 303 m². Wobei das Erdgeschoss mit der Praxis ca. 156 m² groß ist, das Obergeschoß hat eine Gesamtfläche von ca. 147 m², bestehend aus einer abgeschlossenen Wohnung und Personalräumen. Die zurzeit nicht vermietete Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 94 m², die restlichen ca. 53 m² teilen sich auf in Personalräume und ein Archiv. Hier kann also die Wohnung vermietet oder selbst genutzt werden und die untere Etage geschäftlich genutzt oder nach entsprechenden Umbaumaßnahmen auch als weitere Wohnung vermietet oder selbst genutzt werden.

Das Wohnhaus

Das Wohnhaus verfügt über eine sehr hochwertige Ausstattung, eine praktischen und gut durchdachten Grundriss und ist zudem voll unterkellert. Im Erdgeschoß sind die Fußböden mit hochwertigen Marmorfliesen ausgelegt. Alle Räume sind großzügig mit Holzfenstern, vielfach auch bodentiefen Fenstern, ausgestattet. Das große Wohnzimmer ist somit schön hell und bietet durch die Fenster einen tollen Ausblick in den wie ein Park angelegten und sehr gepflegten Garten inklusive Teich. Vom Wohnzimmer gelangen Sie auf die Terrasse, die wunderschön und direkt am Teich angelegt ist und über eine elektrisch betriebene Markise verfügt. Dann kommen Sie vom Wohnzimmer auch ins Esszimmer und in den Wintergarten. Das Esszimmer widerum hat auch einen direkten Zugang zur Küche. Die Küche ist mit einer hochwertigen Miele Einbauküche inklusive einem großen Gasherd ausgestattet und verbleibt im Haus. An die Küche angeschlossen ist dann noch ein Hauswirtschaftsraum. Der Wintergarten bietet ebenso wie das Wohnzimmer einen fantastischen Ausblick in den Garten – hier kann man abschalten – einfach herrlich!

Im Erdgeschoß befindet sich dann noch ein an das Wohnzimmer angeschlossener, separater TV – Raum. Und natürlich gibt es im Erdgeschoß auch ein Gäste – WC und abschließend noch einen Seitenausgang zur ca. 30 m² großen Doppelgarage neben dem Haus. Die Garage ist mit einem elektrisch betriebene Sektionaltor ausgestattet und wird somit per Fernbedienung geöffnet.

Im Obergeschoß gibt es 3 Kinder- oder Gästezimmer und ein für diese Zimmer angelegtes, innenliegendes Duschbad. Außerdem haben Sie hier von der Galerie einen freien Blick in das Wohnzimmer und natürlich in den Garten. Weiterhin gibt es dann noch das von den anderen Räumen abgetrennte Schlafzimmer. Das Schlafzimmer verfügt über einen begehbaren Kleiderschrank mit maßgefertigten Einbauschränken und über ein eigenes Tageslichtbad. Das Bad ist komplett ausgestattet mit Badewanne, 2 Waschbecken, WC, einer großen Dusche mit Echtglasduschwänden und mit einer gemütlichen Sauna! Die Wohnräume im Obergeschoß sind alle mit Parkett ausgelegt.

Die im Keller installierte Heizung wurde 2014 erneuert. Die Heizung arbeitet mit Gas und wird außerdem durch Solarthermiekollektoren unterstützt. Die Kollektoren befinden sich auf dem Garagendach. Für diese Anlage sind im Keller zwei 1000 Liter Wassertanks aufgestellt, Warmwasser und auch die Heizwärme werden überwiegend durch die Sonne zur Verfügung gestellt, wodurch Sie niedrige Energiekosten haben. Die Kellerräume sind überwiegend beheizbar und somit auch optimal individuell nutzbar.

Die Wohnräume im Erdgeschoß verfügen über eine Fußbodenheizung. Dann ist noch zu erwähnen, dass der Garten über eine wunderschöne, vom Haus aus zu steuernde, Beleuchtung verfügt. Für die Bewässerung des Gartens gibt es im Garten einen Brunnen. Vor dem Haus gibt es dann noch eine 10000 Liter große Regenwasserzisterne, mit der man die Toilettenspülung betreiben könnte oder auch die Waschmaschine. Aktuell wird dieses System aber nicht genutzt. Und das Haus verfügt über eine interne Be- und Entlüftungsanlage, die auch zum Kühlen oder Wärmen genutzt werden kann. Diese Anlage filtert die Luft, was widerum auch für Allergiker sehr interessant ist. Abschließend ist das Haus dann auch noch mit einer Alarmanlage ausgestattet, die allerdings technisch etwas aufgearbeitet werden müsste. Aber die Anlage ist betriebsbereit.

Das Wohn- und Geschäftshaus

In diesem Haus befindet sich noch eine Arztpraxis im Erdgeschoß. Hier ist der Fußboden größtenteils mit einem hochwertigen Teppich ausgelegt. Die Räume sind entsprechend einer Arztpraxis aufgeteilt, ein großzügiger Eingangsbereich, ein Arztzimmer mit Zugang zum Wohnhaus, weitere größere und kleinere Behandlungsräume, zum Teil mit leicht zu entfernenden Leichtbauwänden aufgeteilt. Natürlich gibt es ein WC, und natürlich gibt es auch einen Raum mit Wasseranschlüssen, wo bei Bedarf eine Küche installiert werden kann oder auch ein Badezimmer. Im Eingangsbereich des Hauses befindet sich das Treppenhaus ins Obergeschoß. Grundsätzlich ist hier alles so durchdacht worden, dass man mit einem überschaubaren Aufwand auch die Praxis in eine separate, abgeschlossene Wohnung umbauen kann.

Im Obergeschoß befindet sich jetzt bereits eine in sich abgeschlossene, ca. 94 m² große, Wohnung. Zusätzlich gibt es hier noch einen Personalraum, ein Personal – WC und ein Archiv. Wenn diese Räume so nicht benötigt werden, kann man sie auch ohne Aufwand mit in die Wohnung integrieren. Des Weiteren gibt es hier noch ein Archiv, welches allerdings fensterlos ist. Zur Nutzung als Wohnraum müssten hier noch ein paar Dachflächenfenster installiert werden. Des Weiteren kann in diesem Raum, sollten die Häuser „getrennt“ werden, auch eine Heizungsanlage für dieses Haus installiert werden, dafür liegen hier bereits alle Anschlüsse. Aktuell werden beide Häuser über die Heizungsanlage im Wohnhaus versorgt. Die Holzfenster in diesem Haus sind im Erdgeschoß mit Rollläden ausgestattet. Vor dem Haus befinden sich 8 zum Haus gehörende PKW Stellplätze.

Allgemeines

Zusammengefasst haben Sie hier viele Möglichkeiten. Ob Sie nun das Ganze als Renditeobjekt sehen und alles vermieten, oder das Wohnhaus für sich nutzen und den Rest vermieten, oder aber eine Nutzung wie bisher anstreben und Ihren Firmenstandort hierher verlegen oder nur das Wohnhaus für sich behalten und das andere Haus weiterverkaufen, alles ist möglich. Die Häuser werden mietfrei übergeben, eine Übernahme ist ab dem 01.08.17 möglich, bei Bedarf auch früher.

Wenn Sie einen wirklich repräsentativen Firmensitz suchen, haben Sie hier eine einmalige Möglichkeit dafür. Besser können Sie Ihre Firma kaum präsentieren. Denkbar ist hier vieles. Ob ein Architekturbüro, Büros für ein Dienstleistungsunternehmen, natürlich auch wieder eine Arztpraxis – was auch immer – hier können Sie Ihre Firma in einem sehr ansprechenden Rahmen präsentieren und Ihre Kunden – oder Patienten – stilvoll empfangen.

Noch nicht überzeugt? Dann vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit mir, ich zeige Ihnen gern ausführlich diese wirklich wunderschönen Häuser. Ich freue mich auf Ihren Anruf.