Verkauft! Schönes Wohnen in Osnabrück - Hellern

Reihenendhaus, Baujahr 1982
Teilsanierungen ca. 1999 und 2010
Wohnfläche ca. 143 m², Nutzfläche ca. 50 m²
Grundstücksfläche ca. 231 m²
Eigentumsgrundstück
6 Zimmer, Bad, Gäste WC, Loggia, Keller
Garage, optional eventuell auch eine 2. Garage
Kaufpreis
Courtage 5,95 % inklusive Mehrwertsteuer
 
 
Energieverbrauchsausweis, Endenergieverbrauch 95,2 KWh (m²a), Baujahr 1982, Gas, Energieeffizienzklasse C
Die Lage

Dieses sehr gepflegte Reihenendhaus steht in einem geschlossenen Siedlungsgebiet in Osnabrück - Hellern. Hellern ist ein Stadtteil von Osnabrück mit rund 6.800 Einwohnern. Er liegt am west-südwestlichen Rand der Stadt. Angrenzende Stadtteile sind Atter, Westerberg, Weststadt, Wüste und Sutthausen. Im Westen bzw. Südwesten grenzt Hellern an die nordrhein-westfälische Gemeinde Lotte und die Gemeinde Hasbergen im Landkreis Osnabrück. Hellern liegt im Tal des kleinen Flusses Düte.

Mit dem eigenen Auto ist die Innenstadt schnell erreicht und auch die Autobahn liegt verkehrsgünstig und ist schnell zu erreichen. Die nächste Busanbindung in die Innenstadt und zum Hauptbahnhof ist ca. 500 Meter entfernt. Mit dem Bus benötigen Sie ca. 10 Minuten in die Innenstadt. Schule, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten sind alle bequem zu Fuß zu erreichen.

Das Haus

Hier handelt es sich um ein sehr gepflegtes Reihenendhaus, dass Sie am besten erleben - also besichtigen - sollten. Ich versuche hier, die wichtigsten Fakten zusammen zu fassen. Das Haus wurde 1982 erbaut, ist komplett unterkellert und auch das Dachgeschoß ist ausgebaut. Im großen Keller befindet sich unter anderem ein kleiner Waschraum mit Waschmaschinenanschluss. Außerdem befindet sich hier die 1999 erneuerte Buderus Gasheizung. Bei der Erneuerung der Heizung wurden auch vereinzelte Heizkörper getauscht.

Im Erdgeschoß befindet sich das großzügige Wohnzimmer, dass mit einem Parkett ausgelegt ist. Dann befinden sich hier noch die Küche, eine Essecke und ein Gäste WC. Über die offene Treppe gelangen Sie dann sowohl in den Keller als auch in die Obergeschosse. Im 1. Obergeschoss befinden sich 3 Schlafräume und das Badezimmer. Badezimmer und Gäste WC sind natürlich voll funktionsfähig, trotzdem werden Sie hier sicherlich in absehbarer Zeit Renovierungen durchführen wollen. Von den beiden kleineren Schlafzimmern gelangt man noch auf eine Loggia, von hier haben Sie einen tollen Ausblick über Osnabrück.

Im ausgebauten Dachgeschoß gibt es dann schließlich noch ein weiteres großes Schlafzimmer. Hervorzuheben ist hier, dass auch im Dachgeschoß eine Toilette und eine Waschgelegenheit vorhanden sind.

Das Haus verfügt über Kunststofffenster mit Isolierverglasung, mit Ausnahme vom Dachfenster verfügen alle Fenster über Rollläden. Das Dach des Hauses wurde 2010 komplett erneuert und wärmegedämmt! Und auch die Giebelwand wurde 2010 saniert und wärmegedämmt! Des Weiteren wurde die Gartenterrasse neu gefliest und auch die Gartenumzäunung wurde erneuert. Schließlich gibt es dann noch direkt am Hauseingang eine Garage, von der Sie trockenen Fußes ins Haus gelangen können. Optional kann eventuell auch noch eine 2. Garage erworben werden, bei Interesse sprechen Sie mich darauf bitte an.