Ein fantastisches Haus in fantastischer Lage inklusive Einliegerwohnung!

- 4 – 5 Zimmer, Küche, Bad, Gäste WC,
  voll unterkellert, Doppelgarage
- Einliegerwohnung, 2 Zimmer, Küche, Bad
- Wohnfläche Hauptwohnung ca. 165 m²
- Wohnfläche Einliegerwohnung ca. 55 m²
- Nutzfläche Keller ca. 120 m²
- Eigentumsgrundstück ca. 970 m²
- Kaufpreis 370000,-- €
- Baujahr ca. 1970
- Courtage 4,76 % vom notariell beurkundeten Kaufpreis

Verbrauchsenergieausweis, Endenergieverbrauch 74,75 KWh / (m² a) B/C, Baujahr 1972, Heizöl

Die Lage

Georgsmarienhütte ist eine Stadt und eine selbständige Gemeinde im Südwesten des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen. Ihr bedeutendstes Baudenkmal ist die im 12. Jahrhundert errichtete ehemalige Klosterkirche des früheren Klosters Oesede in dem gleichnamigen Stadtteil. Die „Stadt im Grünen“ liegt im Osnabrücker Land zwischen der Stadt Osnabrück im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden. An der südlichen Ortsgrenze zu Bad Iburg liegt der 331 Meter hohe Dörenberg, die höchste Erhebung im niedersächsischen Teil dieses Mittelgebirges. Naturräumlich liegt Georgsmarienhütte damit im Osnabrücker Hügelland.

Georgsmarienhütte ist durch die in Nord-Süd-Richtung verlaufende Bundesstraße B 51 kreuzungsfrei an das Fernstraßennetz über die Bundesautobahn A 30 angebunden. Weiterhin befinden sich in den Stadtteilen Harderberg und Kloster Oesede Anschlüsse an die A 33 und die B 68 in Nord-Süd-Richtung. In Ost-West-Richtung verläuft die Landesstraße L 95.

Grünzüge gliedern die Stadtteile. Eingebettet in die hüglige Landschaft des nördlichen Teutoburger Waldes mit seiner höchsten Erhebung, dem Dörenberg (331 m), bietet sich vor der Haustür ein abwechslungsreiches Naherholungsgebiet. Kurze Wege zwischen Arbeit, Wohnen, Einkaufen sowie dem Bildungs-, Sport- und Kulturangebot schaffen dem im Alltag den Raum und die Zeit, die Lebensqualität ausmacht.

Dieses Haus liegt in einem gepflegten Siedlungsgebiet nur ca. 6 Kilometer vom Zentrum Georgsmarienhüttes oder ca. 9 Kilometer vom Zentrum Osnabrücks entfernt. Durch die Lage des Hauses in einer ruhigen Anwohnerstraße wohnt man hier herrlich ruhig und im Grünen. Untermauert wird das Ganze durch den an das Grundstück anschließenden Wald.

Das Haus

Dieses Haus liegt in einer ruhigen Wohnstraße direkt an einem kleinen Wald im beliebten Georgsmarienhütter Stadtteil Holzhausen. Durch die Hanglage an einem kleinen Berg liegt ein Teil des Kellers klassisch im Erdreich, ein Teil liegt aber frei und beinhaltet eine ca. 55m² große Einliegerwohnung. Neben der Einliegerwohnung befindet sich dann noch die Doppelgarage, von der aus Sie einen direkten Zugang in den Keller des Hauses haben. Die Gesamtnutzfläche des Kellers beträgt ca. 125m². Zu beachten ist hier allerdings, dass es zum einen ein Duschbad im Keller gibt, des Weiteren dann auch noch einen ca. 40m² großen, beheizbaren Hobbykeller, der auch noch als Wohnraum genutzt werden könnte.

Im Erdgeschoß befindet sich dann die großzügige 4 – 5 Zimmer Wohnung. Sie betreten die Wohnung durch einen Windfang und gelangen von dort in die Diele mit Garderobe und auch der Treppe in den Keller. Von der Diele haben Sie schon gleich durch die verglaste Zimmertür einen tollen Blick in das helle und große Wohnzimmer und sehen durch die große Fensterfront auch direkt auf die Terrasse und in den Garten. Das Wohnzimmer wurde in einer offenen Bauweise mit einer bis unter das Dach gehenden Zimmerdecke gebaut. An das Wohnzimmer schließt direkt der Essbereich an. Vom Essbereich gibt es, ebenso wie von der Diele, einen Zugang in die Küche. Bei Interesse können Sie die Küche mit wenig Aufwand auch komplett zum Essbereich hin öffnen.

Von der Diele aus gelangen Sie dann zur linken Hausseite hin zu den Schlafzimmern und zum Badezimmer. Hier befinden sich 3 Schlaf- Kinder- Gäste oder Arbeitszimmer, wie auch immer. Das Bad ist mit einer Badewanne und einer Dusche ausgestattet. Im Eingangsbereich des Hauses befindet sich dann noch ein Gäste-WC.

Der Keller verfügt neben dem großen Hobbykeller und dem Duschbad noch über einen großen Abstellraum, über einen Raum für die Waschmaschine und natürlich befindet sich hier auch die Ölheizung mit einem Buderus Niedertemperatur Gussheizkessel. Die Heizung ist regelmäßig gewartet und einwandfrei in Ordnung. Vom Keller aus gelangen Sie dann, wie schon gesagt, in die Doppelgarage, aber es gibt auch einen Zugang in die Einliegerwohnung. Das ist natürlich praktisch, wenn Sie die Wohnung selbst mitnutzen wollen. Grundsätzlich hat die Einliegerwohnung aber einen komplett eigenständigen Eingang von außen an der Seite des Hauses. Die Wohnung verfügt über 2 Zimmer, eine Küche, ein Bad mit Badewanne und einen kleinen Abstellraum.

Abschließend noch ein paar Worte zum Garten. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf die ca. 80m² große Terrasse, die zur einen Seite einen fantastischen Blick über die Landschaft und Georgsmarienhütte ermöglicht. An die Terrasse schließt noch eine kleine Rasenfläche an und ein Gartenhaus ist auch vorhanden. Der Garten ist nach Südwesten ausgerichtet. An das Grundstück / den Garten schließt hier im hinteren Bereich ein kleiner Wald an, zu dem Sie über eine kleine Pforte auch einen direkten Zugang haben.

Insgesamt handelt es sich hier um ein grundsolides Angebot in einer traumhaft schönen Lage, wo sicherlich auch die eine oder andere Sache irgendwann gemacht werden soll. Aber, grundsätzlich können Sie hier erst einmal, nach den klassischen Maßnahmen wie tapezieren, streichen oder erneuern der Bodenbeläge, so einziehen und sich dann in aller Ruhe überlegen, was Sie eventuell ändern wollen.